Blog

Morgenfrost

So langsam wird es draußen kälter und der erste Frost setzt ein. Der Boden, der noch nicht von den Sonnenstrahlen berührt wurde, wirkt kalt und leblos, wie eingefroren. Doch sobald das erste Sonnenlicht auf das Gras trifft verschwindet die Starre und es bieten sich interessante Motive zum Fotografieren. Heute morgen habe ich mich deshalb ins Gras gelegt um diesen Moment einzufangen.



Kommentare sind geschlossen.

error: Content is protected !!